Verkehrskonzept für Grünheide?

Der Ausschuss für Infrastruktur und Landesplanung tagte am 11.05.2020 im Landtag. Es gibt darüber bisher noch kein Protokoll. Die MOZ informiert unter dem Titel „Tesla-Bauantrag wird nochmal ausgelegt –  Umweltministerium zufrieden mit dem Stand der Bearbeitung“ im letzten Absatz „…

Der Ausschuss einigte sich nach einstündiger Debatte darauf, Ende August eine Expertenanhörung zu einem Verkehrskonzept für Grünheide durchzuführen. LINKE und BVB/Freie Wähler wollten dies noch vor den Sommerferien, die Koalitionsfraktionen, vor allem die SPD bemühten sich die Diskussion so spät wie möglich in den Herbst zu schieben.“

Sie sehen es wird über uns gesprochen, verhandelt und bestimmt. Wir wollen das Gegenteil – Bürgerbeteiligung und Planungshoheit. Kommen Sie in die Sitzung des Hauptausschusses https://www.amt-gruenheide.de/tigenerator/ti-1/index.php und stellen Sie Ihre Forderungen.

Unsere Stellungnahmen zur Sache: